Bauernhaus in Oberammergau

© Foto: Eigentümer des Anwesens

Hinreißendes kleines Bauernhaus im Herzen von Oberammergau

Zuhause in Oberammergau! In einem reizenden kleinen Bauernhaus, das Geschichte geschrieben hat! Diesen Wunsch erfüllt Ihnen eines der ältesten Bauernhäuser von Oberammergau. Im Jahr 1541 – vor der Pest von 1633 und vor den 1. Passionsspielen – wurde das Bauernhaus errichtet. Allein der Wohnteil des ehemaligen Wohnstallhauses ist heute noch erhalten, doch sein Wirtschaftsteil kann wieder ergänzt werden. Selbst für einen kleinen Bauerngarten – je nach Grundstücksgröße – ist noch Platz. Wollen Sie sich solch ein Schätzchen entgehen lassen?