Aktuelles

  •  ©
    ©

    Welterbe-Informationstag 2022 auf der Roseninsel

    Spannende Führungen und Vorträge gewähren am Samstag, 28. Mai von 12 bis 18 Uhr Einblick in das Leben der Pfahlbauer: Am Welterbe-Informationstag bietet das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege gemeinsam mit der Bayerischen Schlösserverwaltung, der Bayerischen Gesellschaft für Unterwasserarchäologie und dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern ein facettenreiches Programm auf der Roseninsel im Starnberger See an.

  •  ©
    ©

    DI - Denkmal Information Bayern

    In der aktuellen Ausgabe der „DI – Denkmal Information Bayern“ erwarten Sie spannende Themen rund ums Entdecken, Erforschen, Erinnern und Erhalten unserer bayerischen Denkmäler. Unter anderem finden Sie Artikel über rätselhafte Gänge in der Erde, das Kulturerbe im Klimawandel und akribische Millimeterarbeit an einer Königsstatue. Sie können das Heft kostenfrei abonnieren. Senden Sie uns dazu eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an publikationen@blfd.bayern.de.

    Hier gehts zum Heft!

  •  ©
    ©

    Ausstellung Linearbandkeramik

    Gehen Sie vom 12. Mai bis 10. Juni 2022 auf Zeitreise in die faszinierende Welt der Linearbandkeramischen Kultur! Die Informationstafeln des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege im Landratsamt Würzburg geben Einblicke in das bäuerliche Leben der 
    Linearbandkeramiker: ihre neuen, innovativen Lebens- und Wirtschaftsformen, ihre Wohnhäuser, den Alltag und ihren abwechslungsreichen Speiseplan.
    Der Eintritt ist kostenfrei!

  •  © BLfD
    © BLfD

    Erfassung jüdischer Grabmäler in Bayern

    Jüdische Friedhöfe sind bedeutende Zeugnisse unserer Geschichte und belegen die Jahrhunderte zurückreichende Existenz zahlreicher jüdischer Gemeinden in Deutschland. Eine Dokumentation der ca. 80.000 Grabsteine in den 124 historischen, in die Denkmalliste eingetragenen jüdischen Friedhöfen Bayerns wird in diesem Projekt umgesetzt.

  •  ©
    ©

    Denkmalpflege im TV

    Erdställe, Limes, keltisches Superfood: Wir haben für Sie spannende Fernsehbeiträge zum Thema Denkmalpflege zusammengestellt.

  •  ©
    ©

    Virtueller Rundgang durchs Bauarchiv

    Entdecken Sie unser Bauarchiv in Thierhaupten! Bei einem virtuellen Rundgang starten Sie im Ökonomiehof des ehemaligen Benediktinerklosters und treten dann ein in die einzigartige Sammlung von über 6.000 historischen Bauteilen  - von der Römerzeit bis ins 20. Jahrhundert.